Auelauf Hoch 4

ABSAGE!

Leider müssen wir den Auelauf aufgrund zu geringer Anmeldezahlen absagen.

Wir starten mit einem neuen Format im Frühjahr 2021.

 


Der Auelauf nimmt ein ganz neues Format an. Es wird ein Wettkampf auf einer neuen Ebene - der Höhe! 

Bei der noch nie dagewesen Kombination aus Hochseilgartenkletterei und Crosslauf wird von den Läuferinnen und Läufern nicht nur Ausdauer, sondern auch Balance und Geschick verlangt.

 

Unter dem Motto "Hoch 4" müssen nämlich zunächst 4 Kletterparcours und dann 4 KM Cross-Lauf bewältigt werden!


Trainingstermine

Teste ob du das Geschick, die Kraft und die Ausdauer hast, um beim Auelauf HOCH 4 an den Start zu gehen.

 

Wir haben die ersten Trainingstermine festgelegt:

  • Donnerstag, 17. September - 18:00 - 19:00
  • Donnerstag, 24. September - 17:00 - 19:00

Eine Trainingseinheit ist ca 1 Stunde - pro Stunde max 15 Personen.

 

Termine sind kostenfrei,

Anmeldung per E-Mail unter info@auelauf.de

 


4 Kletterpacours

Für unsere 41 Hindernisse, verteilt auf 4 Parcours, in bis zu 14 Metern Höhe brauchst du nicht nur Mut, sondern auch Körperbeherrschung und einen guten Gleichgewichtssinn!

4 KM Cross-Lauf

Beim 4 KM Cross-Lauf durch den Sachsenwald werden euch Ausdauer und Schnelligkeit abverlangt. Nach den Kletter-Parcours geht es für euch dabei über Stock und Stein!


COrona INfos

Dank unser Location im Kletterpark Sachsenwald kann trotz Corona-Situation die neue Auflage des Auelaufs 2020 stattfinden. Alle aktuellen Infos bezüglich der Anpassungen und Corona-Verordnungen findet ihr hier!


Organisation

schnurstracks Aktiv GmbH

Patrick Jeschak

Holzhof 2,  21521 Aumühle

Telefon 04104 - 907 15 12

Mail: info@auelauf.de

Bürozeiten

MO. - DO.  
14:00 - 17:00

Social Media